Gerne sind wir für Sie da: 0251 / 20 24 06 06

AKTUELLES
 
JUGENDSTIFTUNG


WOHN+STADTBAU FEIERT SPATENSTICH
FÜR YORK-HÖFE
NEUBAU AM ARNHEIMWEG
  • NRW-Minister Groschek und Oberbürgermeister Lewe betonen Bedeutung von bezahlbarem Wohnraum
  • Bis Ende 2018 entstehen rund 190 neue Wohnungen
  • Größtes Einzelprojekt in Geschichte der Wohn+Stadtbau

Der offizielle Startschuss für den Bau der York-Höfe ist gefallen: Die Wohn+Stadtbau GmbH hat in Anwesenheit des nordrhein-westfälischen Ministers für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, Michael Groschek, und des Oberbürgermeisters der Stadt Münster, Markus Lewe, den ersten Spatenstich gefeiert. Bis Ende 2018 sollen auf dem ehemaligen TÜV-Gelände im Dreieck Steinfurter Straße, York-Ring und Gasselstiege unter anderem rund 190 neue Wohnungen entstehen. Das Projekt hat ein Volumen von rund 45 Mio. Euro.

[Mehr] Wohnstadtbau

In Münster-Gievenbeck am Arnheimweg hat die Wohn+Stadtbau mit dem Neubau von 23 öffentlich geförderte Mietwohnungen sowie 42 Eigentumswohnungen begonnen. Die barrierefreien 23 Mietwohnungen mit Größen von 48 bis 112 m² entstehen in zwei dreigeschossigen Gebäuden mit Flachdach. Gebaut wird nach dem Entwurf von 3pass Architekten aus Köln.